Shisha Kohlekorb

In einer stilvollen Umgebung ist das Shisharauchen ein besonderer Genuss. Das passende Zubehör trägt zu einem schönen Ambiente bei. Ein Shishakohlekorb ist ein Accessoire, das hohen ästhetischen Ansprüchen gerecht wird. Shishakohlekörbe sind im orientalischen Stil gestaltet. Die Behälter sind sehr klein, denn sie dienen der Bereithaltung der klühenden Kohlestücke für die Pfeifenköpfe. Da für einen Pfeifenkopf bereits ein kleines Stück Shishakohle ausreichend sein kann, sind manche Shishakohlekörbe nur so groß, dass zirka drei Kohlestücke in ihnen liegen können. Trotzdem sind die Gefäße sehr schön gestaltet. Sie können bauchig, zylinderförmig oder tellerförmig gestaltet sein.

Shisha Kohlekorb kaufen

Shishakohlekörbe sind in vielen Varianten erhältlich. Die verschiedenen Größenausführungen machen sowohl eine gemeinschaftliche Nutzung als auch eine Einzelnutzung von Kohlekörben möglich. Wer einen Kohlekorb zum Shisharauchen kaufen möchte, der findet Online eine interessante Auswahl formvollendeter Modelle, die stilvolles Design und einen hohen Gebrauchswert vereinen. Shishakohlekörbe sind online sowohl bei auf Shisha spezialisierten Händlern als auch im Sortiment von Händlern mit einem gemischten Warenangebot zu finden. Die Kohlekörbe stammen meist von bekannten Wasserpfeifenherstellern wie Amy, Kaya oder Mya.

UNSERE SHISHA KOHLEKORB BESTSELLER

Shishakohlekorb mit zylinderförmigem Gefäß

Zylindrische Formen sind bei Shishakohlekörben etwas seltener anzutreffen als beispielsweise bauchige Formen. Oft sind zylindrische Kohlekörbe etwas größer und besonders gut zur Gruppennutzung geeignet. Die Gefäßwände sind nicht selten mit kunstvollen Mustern und Ornamenten verziert. Einige Modelle der zylinderförmigen Kohlekörbe sind wie Pfannen gestaltet und mit stielgriffen ausgestattet.

Shishakohlekorb mit bauchigem Gefäß

Die bauchige Form ist bei Shishakohlekörben sehr häufig anzutreffen. In Zusammenhang mit dem Rauch, der ihnen eventuell entsteigt, wenn die glühende Shishakohle in ihnen liegt, wirken sie wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Zudem schützt diese Formgebung die Kohle beim Anheben des Henklekorbes vor dem Herausfallen.

Shishakohlekorb mit tellerförmigem Gefäß

Tellerförmige Shishakohlekörbe sind aufgrund ihrer flachen Form nur für die Aufbewahrung einer Schicht glühender Shishakohle geeignet. Das entspricht zum Einen dem geringen Kohlebedarf der Shisha und hat zum anderen den Vorteil, dass man immer im Blick hat, wie weit jedes einzelne Kohlestück durchgeglüht ist.

Shishakohlekorb mit Accessoires

Einige Modelle der Shishakohlekörbe sind besonders detailreich gestaltet und bieten nützliche Zusatz-Accessoires. Zu diesem in den Kohlekorb integrierten Zubehör kann neben dem langen Griff oder Henkel beispielsweise ein hitzeisolierendes Außengefäß, ein Haken für die Kohlezange sowie ein Deckel und ein Haken für den Deckel gehören. Darüber hinaus sind manche Kohlekörbe mit einem Ständer ausgestattet.

Die häufigsten Fragen zu Shisha Kohlekorb

Was ist ein Shishakohlekorb?

Ein Shishakohlekorb ist ein aus Metall oder anderen feuerfesten Materialien gefertigtes Henkel-Behältnis zum Aufbewahren und zum Transport der Shishakohle. Er eignet sich dazu, die glühende Kohle vom Ofen oder vom Kohleanzünder zur Shisha zu bringen. Der Kohlekorb kann mit der glühenden Kohle neben der Shisha abgestellt werden.

Wo wird ein Shishakohlekorb benötigt?

Ein Kohlekorb wird überall dort benötigt, wo die Shisha nicht unmittelbar neben dem Kohlegrill beziehungsweise neben dem elektrischen Kohleanzünder geraucht wird oder das Vorglühen der Kohle in einem Ofen stattfindet. In diesen Fällen muss die Kohle vom Ort, an dem sie zum Glühen gebracht wurde in die Nähe der Shisha transportiert werden. Dabei kommt der Shishakohlekorb zum Einsatz. Die glühende Shishakohle kann über 400 Grad heiß werden und bis zu 90 Minuten glühen. Deshalb ist der Transport im Kohlekorb die sicherste und komfortabelste Art, die glühenden Kohlestücke von A nach B zu bringen und sie zum Rauchen bereit zu halten. Nach dem Rauchen können Aschereste aus der Pfeife in den Kohlekorb entleert werden.

Wie groß ist ein Shishakohlekorb?

Ein Shisha Kohlekorb kann, je nachdem wie lang sein Henkel und wie hoch das Kohlegefäß inklusive Ständer ist, etwa zwischen 10 und 40 cm hoch sein. Der Durchmesser der Behälter beträgt durchschnittlich 15 cm. Die Gefäße sind in der Regel zwischen 5 und 10 cm tief.

Welche Materialien werden für Shishakohlekörbe verwendet?

Die meisten Kohlekörbe bestehen aus silberfarbigem Edelstahl. Doch auch andere Materialien wie Silber, Kupfer, feuerfestes Glas und Eisen können bei der Herstellung von Shisha-Kohlekörben zum Einsatz kommen und verschiedenfarbig eloxiert sein.

Welche Hersteller bieten Shishakohlekörbe an?

In der Regel stammen die Shishakohlekörbe von denselben Herstellern, die auch Shishas anbieten. Zu den bekanntesten Anbietern gehören Amy und Kaya. Von beiden Produzenten sind eine Reihe verschiedener Produktlinien wie Amy Zuri, Amy Junior, Amy Spirit und Amy NPC sowie Kaya Brass Edition, Kaya Traditional Edition, Kaya Glas Edition und Kaya PNX. Weitere Hersteller von Kohlekörben sind Al Mani, Mya, Babo und Aladin.

Inhaltsverzeichnis:

Die Verwendung von Shishakohlekörben als Pfeifen-Zubehör

Beim Shisharauchen wird glühende Shishakohle auf ein kleines Metallsieb oder auf eine gelöcherte Alufolie gelegt, die sich über dem Tabak im Pfeifenkopf befindet. Damit der Tabak seinen typischen Geschmack optimal entfalten kann, muss die Kohle beim bereits beim Platzieren im Pfeifenkopf gut durchgeglüht sein. Deshalb wird sie außerhalb der Shisha in einem Ofen, auf einem Grill oder auf einem elektrischen Kohleanzünder zum glühen gebracht. Shishakohle kann nach dem Entzünden bis zu 90 Minuten glühen und sich auf mehr als 400 Grad erwärmen. Routinierte Shisharaucher legen die glühenden Kohlestückchen mit einer Kohlezange in einen Shishakohlekorb, bringen sie so zu den Shishas und stellen sie mit dem Korb dort ab, um nach Bedarf die benötigten Kohlestückchen mit der Zange in die Pfeifenköpfe zu legen.

Die Vorteile der Shishakohlekörbe

Shishakohlekörbe halten den hohen Temperaturen glühender Shishakohle stand. Sie stammen von renommierten Herstellern wie Amy oder Kaya, die für eine hohe Qualität ihrer Erzeugnisse bekannt sind. Die Kohlekörbe sind in etwas kleineren Formaten zur Einzelnutzung sowie in größeren Größen zu Gruppennutzung erhältlich. Zudem ist jeder Kohlekorb ein stilvolles Shisha-Zubehör, das gut ins Ambiente eines orientalisch gestalteten Raucherzimmers passt.

Vorteile in der Übersicht

  • hitzebeständige Materialien wie Edelmetall oder Edelstahl
  • dank verschiedener Durchmesser für Einzel- und Gruppennutzung geeignet
  • stilvoll gestaltete, oft verzierte Ausführungen

Aufbau und Ausstattung der Shishakohlekörbe

Die kleinen und kompakt gestalteten Shishakohlekörbe, sind bei näherem Hinsehen ein aus mehreren Teilen bestehendes Raucher-Zubehör. Im Zentrum steht das Kohlebehältnis, das sich häufig in einem Gehäuse oder auf einem Ständer befindet. So sind der Standort und die Umgebung gut vor der Hitzeeinwirkung glühender Kohle im Kohlekorb schützt. Ein langer Stiel oder ein Henkel erleichtern den Transport des Kohlekorbes. An einigen Kohlekörben ist ein Haken für eine Kohlezange vorhanden.

Bestandteile:

  • Kohlebehälter
  • Gehäuse oder Ständer
  • Langer Henkel oder Stiel
  • gelegentlich mit Deckel
  • ein Haken für die Kohlezange
  • Zusätzlicher Haken für den Deckel