Shisha Kohlegrill

Eine Shisha ist immer ein angenehmes Vergnügen, wenn ein gemütlicher Abend mit Freunden oder der Familie verbracht werden soll. Ganz ohne Zubehör kommt die beliebte Wasserpfeife allerdings nicht aus. Wer auf konventionelle Shisha-Kohle setzt, muss diese anzünden und einige durch brennen lassen, damit die Shisha auch genutzt werden kann. Prinzipiell ist es zwar möglich, auf selbstzündende Kohle zu setzen; konventionelle die meisten Anwender bevorzugen aber den althergebrachten Rauchgenuss. Soll keine Herdplatte zum Anzünden verwendet werden, ist ein Shisha Kohlegrill unverzichtbar. Die folgende Kaufberatung zeigt, worauf hier geachtet werden sollte.

Shisha Kohlegrill kaufen

Beim Shisha Kohlegrill kaufen kommt es zunächst darauf an, das passende Modell für die eigenen Bedürfnisse zu finden – darauf werden wir im späteren Verlauf der Shisha Kohlegrill Kaufberatung noch eingehen. Darüber hinaus stellt sich die Frage, wo Interessenten den Shisha Kohlegrill kaufen sollten. Der Onlinehandel ist bei den meisten Kunden die erste Wahl, weil es hier eine große Auswahl von Produkten sowie günstige Preise gibt. Zudem sollte beim Shisha Kohlegrill kaufen im Internet beachtet werden, dass die Kunden über ein Widerrufsrecht verfügen und die Ware innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen wieder zurückgeben können.

Shisha Kohlegrill Größe

Zunächst sollte sich beim Kauf die Frage nach dem Anwendungszwecke für den Shisha Kohlegrill stellen. Wer nur privat ab und an seine Wasserpfeife raucht, hat keinen allzu großen Bedarf an Shishakohle. Hier kann entsprechend auch ein kleinerer Shisha Kohlegrill ausreichend sein. Wer hingegen beispielsweise ein eigenes Café betreibt und demzufolge einen höheren Bedarf hat, wird auf einen größeren Anzünder setzen müssen.

Shisha Kohlegrill Bauform

Die meisten Shisha Kohlegrills sind ausgeführt wie eine Herdplatte. Dieses Prinzip funktioniert zwar tatsächlich vollkommen unproblematisch, hat aber einen kleineren Nachteil: die Shishakohle wird berührt, was schnell zu einem verdreckten Gerät führt und eine Reinigung erfordert. Andere Varianten sind Zylinderförmig aufgebaut und verzichten auf Berührungen der Kohle. Zudem lässt sich die Kohle hiermit transportieren.

Shisha Kohlegrill Ausstattung

Typisch und notwendig sind einstellbare Temperaturen sowie eine Abschaltung bei dem Erreichen bestimmter Temperaturbereiche. Zudem sollte insbesondere bei den konventionellen Geräten ein Grillrost vorhanden sein, damit die Heizspirale nicht verunreinigt wird. Bei einigen Herstellern müssen solche Zubehörteile gesondert gekauft werden.

Shisha Kohlegrill Leistung

Einige Produkte kommen mit einer Leistung von 500 W oder noch weniger aus, bei anderen stehen 1000 W Leistung zur Verfügung. In Anbetracht der Nutzung sollte hier natürlich das beste Angebot gewählt werden. Ein höherer Leistungsbedarf ist nicht immer notwendig; vorteilhaft ist das größere Potenzial allerdings durchaus.

Die häufigsten Fragen zum Shisha Kohlegrill

Wie funktioniert ein Shisha Kohlegrill?

Die Kohle wird einfach auf das Grillrost gelegt und für eine Dauer von etwa 5 bis 10 Minuten durchgebrannt, ehe sie für die Wasserpfeife zum Einsatz kommen kann. Die relativ große Spanne hinsichtlich der Zeit zum Durchglühen ist darauf zurückzuführen, dass die Kohlegrills über unterschiedliche Leistungen verfügen und auch die Kohlestücke unterschiedliche Größen haben.

Wo liegen die Unterschiede beim Shisha Kohlegrill?

Neben dem Preis unterscheiden sich natürlich auch Design, Ausstattung, Konstruktion und Leistung. Grundsätzlich lässt sich kaum beurteilen, welcher Kohlegrill das beste Produkt ist; der eigene Anwendungsfall ist für eine Kaufberatung maßgeblich.

Welche Bauform ist beim Shisha Kohlegrill die beste?

Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Die Zylinderform hat durchaus einige Vorteile, weil die Geräte weniger leicht verschmutzen und auch ein Transport ohne Kohleteller möglich ist. Dafür sind diese Produkte allerdings auch ein wenig teurer.

Wird beim Shisha Kohlegrill bestimmte Kohle benötigt?

Es sollte lediglich auf konventionelle Kohle gesetzt werden. Die Alternative hierzu wäre Selbstzünder-Kohle, die allerdings gerade dann eingesetzt wird, wenn kein Shisha Kohlegrill zur Verfügung steht.

Woher sollte ich den Shisha Kohlegrill beziehen?

Generell empfehlen wir als Bezugsquelle vom Shisha Kohlegrill den Online-Versand. Hier erhalten die Kunden ausgezeichnete Preise und können aus einer großen Auswahl schöpfen. Weiterhin kann ein Widerrufsrecht genutzt werden.

Inhaltsverzeichnis:

Shisha Kohlegrill Kaufberatung

Wer auf konventionelle Shishakohle setzt, kommt um einen Shisha Kohlegrill kaum herum. Der besondere Vorteil eines solchen Produktes liegt in der einfachen Handhabung und der Tatsache, dass die möglicherweise bisher genutzte Herdplatte nicht mehr verschmutzt wird. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Kohle nicht direkt auf die Heizspirale gelegt wird – diese muss sonst regelmäßig vorsichtig gereinigt werden. Üblicherweise verfügt ein solcher Grill über einen Grillrost, der zur Heizspirale einen gewissen Abstand hält. Bei anderen Produkten sollte ein solches Grillrost zusätzlich angeschafft werden, da es sich nicht im Lieferumfang befindet.

Weiterhin gibt es Unterschiede hinsichtlich der Leistung. Dabei sollte natürlich berücksichtigt werden, dass eine hohe Leistung auch mit einem höheren Stromverbrauch einhergeht. Außerdem sollte die Kohle auch nicht mit einer zu hohen Temperatur durchgebrannt werden. Andererseits sorgt der Leistungsüberschuss für gewisse Reserven, wenn einmal größere oder vielleicht gar leicht feuchte Kohlestücke durchgebrannt werden.

Auf passende Größe achten

Hinsichtlich der Bauform gibt es ebenso Unterschiede. Die Zylinderform mit abnehmbaren Behälter wird vor allem im kommerziellen Bereich häufig genutzt; mit dem abnehmbaren Behältnis kann die Bedienung von Wasserpfeife zu Wasserpfeife gehen und gegebenenfalls die Kohle erneuern. Dafür sind diese Varianten in der Anschaffung ein wenig teurer. Auch wenn sich auf den Bildern zeigt, dass die meisten Shisha Kohlegrills in einer konventionellen Bauweise ausgeführt sind und in etwa wie eine Herdplatte aussehen, ist auch gegen diese Bauform nichts einzuwenden. Wer sich für ein solches Produkt interessiert, sollte allerdings die Größe überprüfen. Auch hier gibt es ganz erhebliche Unterschiede; wer nur ab und an Shisha raucht und auch nur eine kleine Wasserpfeife besitzt, wird augenscheinlich auch mit einem kleineren Shisha Kohlegrill auskommen. Im Zweifelsfall sollte das Produkt online gekauft werden, weil aufgrund des Widerrufsrechts dann auch die Möglichkeit besteht, den Shisha Kohlegrill umzutauschen. Insgesamt zeigt sich aber: Qualität und Auswahl der Produkte ist hoch; die meisten Nutzer wollen nie wieder auf einen Shisha Kohlegrill verzichten, wenn sie einmal einen besaßen.